Hermine Mandl Weblog


Experiment: Die „verkehrte“ Welt
Februar 15, 2008, 2:36 pm
Filed under: Uncategorized | Schlagwörter: , , , ,

Wer immer das tut, was er immer schon getan hat,
wird immer das bekommen, was er immer schon bekommen hast.  

„Der Mensch ist ein Gewohnheitstier“, sagt man – und irgendwie ist da auch etwas Wahres dran, denke ich. Sich zu verändern, kann eine echte Herausforderung sein! Wers nicht glaubt, der ist eingeladen, folgendes Experiment auzuprobieren: Versuchen Sie einmal, einen Tag lang, einfache Dinge „anders“ zu machen. Hier sind einige Beispiele als Anregung, was Sie alles ausprobieren könnten:

  • Steigen Sie mit dem „anderen“ Bein aus dem Bett.
  • Schlüpfen Sie zuerst mit dem „anderen“ Bein in die Hose.
  • Öffnen Sie den Kühlschrank mit der „anderen“ Hand.
  • Nehmen Sie die Kaffeetasse in die „andere“ Hand.
  • Versuchen Sie, mit der „anderen“ Hand zu essen.
  • Putzen Sie die Zähne mit der „anderen“ Hand.
  • Sperren Sie die Tür mit der „anderen“ Hand auf.
  • Öffnen Sie die Tür mit der „anderen“ Hand.
  • Beginnen Sie beim Treppensteigen mit dem „anderen“ Bein.
  • Halten Sie Ihre Tasche in der „anderen“ Hand bzw. tragen sie auf der „anderen“ Schulter.
  • Sie haben die Arme verschränkt? Schauen Sie, dass der „andere“ Arm oben ist.
  • Sie haben die Beine überkreuzt? Wechseln Sie.
  • Wenn möglich, nehmen Sie einmal einen „anderen“ Weg zur oder von der Arbeit.
  • ….

Vielleicht fällt Ihnen die eine oder andere Veränderung ziemlich leicht. Gratulation! Und wie war es, als Sie nicht mehr bewusst daran gedacht haben, es „anders“ zu machen? Haben Sie die Türen wieder mit der „vertrauten“ Hand aufgemacht, Tassen wieder in die „vertraute“ Hand genommen? Das ist nämlich der Punkt, wo sich das gewohnte Muster häufig wieder einschleicht. Was heißt „einschleicht“! – Es ist einfach wieder da. Probieren Sie es immer wieder, denn: Übung macht den Meister! 🙂

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: