Hermine Mandl Weblog


Hawaiianischer Schamanismus: Die 7 Prinzipien des Huna
Januar 17, 2008, 10:19 pm
Filed under: Psyche, Uncategorized | Schlagwörter: , ,

HUNA bedeutet so viel wie „Geheimnis“; es ist die ca. 5000 Jahre alte Lebensphilosophie der Liebe (ALOHA) und Kraft (MANA), wie sie in Polynesien praktiziert wird. Hier die sieben universellen Prinzipien des HUNA:

  1. IKE: „Die Welt ist, wofür du sie hältst.“
  2. KALA: „Es gibt keine Grenzen.“
  3. MAKIA: „Energie folgt der Aufmerksamkeit.“
  4. MANAWA: „Jetzt ist der Augenblick der Macht. Es gibt nur jetzt.“
  5. ALOHA: „Lieben bedeutet, glücklich sein mit…“
  6. MANA: „Alle Macht kommt von innen. Äußerer Einfluss ist Einbildung.“
  7. PONO: „Wirksamkeit ist das Maß der Wahrheit.“

Gefunden beim Zenkreis München. Dort gibts auch ein paar mehr Anmerkungen zu den einzelnen Prinzipien. Hat m. E. auf jeden Fall etwas radikal Konstruktivistisches.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: